Rund um Keltern

Am 12. Mai 2024 fand das Radrennen „Rund um Keltern“, veranstaltet vom RSV Ellmendingen, statt. Zahlreiche Athleten des RSC Wörth stellten sich der herausfordernden Strecke. In der Kategorie U11 gingen Till Holle und Liam Musangi an den Start. Till errang mit einer beeindruckenden Alleinfahrt den ersten Platz, knapp gefolgt von Laurin Sticha vom RV Kandel, […]

Rund um Keltern lesen

LV Meisterschaften im Einzelzeitfahren in Rüssingen

Am 11. Mai 2024 wurden die Landesverbandsmeisterschaften im Einzelzeitfahren in Rüssingen ausgetragen. Viele Athletinnen und Athleten des RSC Wörth nahmen an der bekannten Zeitfahrstrecke teil. In der Altersklasse U11 sicherte sich Till Holle souverän den Sieg im Zeitfahren und errang damit den Titel des Landesverbandsmeisters. Liam Musangi erreichte einen ausgezeichneten dritten Platz. In der Altersklasse

LV Meisterschaften im Einzelzeitfahren in Rüssingen lesen

Wagwiesenrennen Neunkirchen

Im ersten Rennen des Tages, der Klasse U5 gewinnt Malea nach gemeinsamen Start von den Mädchen und den Jungen vor Nelio Forster und  Finja Glinarski. Im Ziel: neun Kinder Beim  Rennen der U7 ließ Jona nichts anbrennen und siegte mit großem Abstand vor Lovisa Schnapka und Anton Rabung. Mit Idealpunktzahl führt Jona  die Cupwertung an. Im

Wagwiesenrennen Neunkirchen lesen

Drei Siege beim Eppelbike in Eppelborn

Am 04.05.2024 veranstaltete der RV Schwalbe Eppelborn das Eppelbike Mountainbike Rennen, den zweiten Lauf der Bauhaus Saarlandliga. Altersgerecht anspruchsvolle Streckenführungen für jede Altersklasse machte die Veranstaltung zu einem gelungenen Wettkampfevent. Für den RSC Wörth waren vier Kinder aus Trippstadt am Start. Den Auftakt machte die Altersklasse U5. Hier siegte Malea Haben bei ihrem ersten Rennen

Drei Siege beim Eppelbike in Eppelborn lesen

Radrennen in Offenbach

Am 1. Mai 2024 wurde das Rundstreckenrennen in Offenbach ausgetragen. Till Holle startete in der U11-Kategorie. Liam Musangi stürzte beim Aufwärmen und konnte leider nicht am Rennen teilnehmen. Laurin Sticha vom RV Kandel war auch in den Unfall verwickelt, trat aber dennoch an. Till gewann das Rennen mit einem deutlichen Vorsprung vor Laurin. IIn der

Radrennen in Offenbach lesen

Rundstreckenrennen in Überherrn

Am 28. April 2024 fand in Überherrn, Saarland, das jährliche Rundstreckenrennen statt. Allein in der U11-Kategorie waren Fahrer des RSC Wörth vertreten. Matteo Haben, Levi Kölders, Liam Musangi und Till Holle starteten in dieser Kategorie. Trotz des ungemütlichen Wetters dominierten die Wörther Fahrer und Laurin Sticha vom RV Kandel das Rennen von Beginn an. Auf

Rundstreckenrennen in Überherrn lesen

Nachruf

Der RSC Wörth betrauert den Verlust seines Gründers Holger Weimer, der nach einem langen Leiden im März im Alter von 81 Jahren verstarb. Holger gründete 1980 den Verein RSC Wörth und leitete ihn bis zu seinem Umzug 1988 als erster Vorsitzender. Nach seiner Pensionierung und Rückkehr diente er dem Verein erneut, diesmal als Schriftführer. Wir

Nachruf lesen

39. Deutsch-Französische Maifahrt

Der Radsportclub Wörth lädt am Sonntag, den 5. Mai 2024, alle interessierten Radfahrer zur 39. Deutsch-Französischen Maifahrt ein. Bei dieser Radtouristikfahrt (RTF) stehen vier unterschiedliche Streckenlängen von 50, 91, 124 und 151 Kilometern zur Auswahl, die alle an der Bienwaldhalle in Wörth starten und enden. Die Routen verlaufen durch den Bienwald, den Mundatwald und das

39. Deutsch-Französische Maifahrt lesen

MTB Rennen in Perl

Am Sonntag den 14.04.2024, fand in Perl/Saarland der erste Lauf des Bauhaus Cups MTB statt. Zu den Startern zählten Jona, Levi und Matteo. Levi und Matteo mussten in der U9-Klasse aus der letzten Reihe starten, eine Herausforderung bei 33 Teilnehmern. Matteo erwischte einen perfekten Start und erreichte bereits am Ende der sichtbaren Strecke den vierten

MTB Rennen in Perl lesen

Nach oben scrollen