LVM RLP Ergebnisse 2021

Landesverbandsmeisterschaften Cyclocross / Querfeldein am 21.11.2021 in Enspel / Stöffel-Xtreme Cross

Die LVM Cross der Landesverbände RLP, HESSEN sowie SAAR fand am heutigen Sonntag in Enspel statt. Da darf jetzt jeder mal raten, wo das ist… Achtung: Vulkangestein, Basalt-Bergwerk und tatsächlich in RLP gelegen… Viel Spaß beim Suchen auf der Landkarte :-) So fing unsere Planung nämlich auch an…

Uns bedeutet: Jannis Rapp (U19 / Team BEACON), Jakob Rapp (U13) sowie Anna Rapp (U11) waren vom RSC Wörth am Start.

Den Aufschlag machten die U13 sowie U11-Starter auf einem interessant gestalteten Kurs im Stöffel-Park durch und im und um das alte Basalt-Bergwerk.

Jakob hatte in der U13 einen tollen Start und konnte im Gesamt-Wettbewerb auf den letzten Tritt den 2. Platz einfahren. Damit war er der beste Fahrer des Landesverbandes Rheinland-Pfalz und wurde zum Landesmeister Cyclocross / Querfeldein der Saison 2021/2022 gekürt.

Anna Rapp startete mit der U11 kurz hinter den U13ern und konnte sich mit ihrem 28″-Crosser toll im Feld behaupten. Zum Schluss blieb ein tolles Ergebnis stehen: Anna war das beste Mädchen des gesamten Wettbewerbs der U11 und somit auch Landesmeisterin Cyclocross / Querfeldein der Saison 2021/2022 … Glückwunsch zum ersten großen Erfolg der jungen Karriere…

Als letzter Starter des RSC Wörth war Jannis Rapp im Trikot des Team BEACON in der U19 am Start. Jannis kämpte Team-intern mit Jakob Fischer / Stuttgart um den 3. Platz der Gesamtwertung, verfehlte diesen aber leider sehr knapp. Im Ergebnis der U19 des Landesverbandes Rheinland-Pfalz konnte er sich aber hinter Tim Harig (Gewinner des Rennens und der Führende in der Cyclocross-Bundesliga U19) aus Serig den Vize-Landesmeister-Titel sichern. Glückwunsch auch hierzu…

Jetzt gilt es zu hoffen, dass doch noch ein paar Cross-Rennen in diesem Jahr stattfinden werden. Das nächste dann schon am 28.11. im nahegelegenen Rheinzabern…

Scroll to Top