Felsenland-Kriterium in Dahn

Am 16. Juni 2024 wurde in Dahn das Felsenland-Kriterium ausgetragen. Viele Athletinnen und Athleten des RSC Wörth nahmen teil.

Jakob Rapp trat in der U15-Klasse an. Er hielt sich wacker im Hauptfeld und sicherte sich letztendlich einen hervorragenden achten Platz. Anna Rapp, eines von zwei Mädchen im Wettbewerb, erreichte den siebten Rang. In der U11-Klasse starteten Till Holle, Liam Musangi und Levi Kölders. Till errang mit einem beeindruckenden Alleinlauf den ersten Platz. Liam erkämpfte sich nach einer beachtlichen Aufholjagd Platz fünf. Levi, der zu Beginn noch mit der Spitze mithalten konnte, landete auf dem siebten Platz.

Jona Kölders dominierte das Rennen der Hobby-Klasse und gewann souverän.

Das nächste Rennen wird in Hatzenbühl stattfinden.

Nach oben scrollen